TIEFENRAUSCH-ZYKLUS







ZEITREISE DURCH DIE EPOCHEN

Der siebenteilige Zyklus beginnt im Hochmittelalter und endet in der Gegenwart. Projekte folgen einander im angestrebten 18-Monate-Turnus. Schlussprojekt UTOPIA thematisiert das Gegenwärtige und das Zukünftige.

I

KALENDA MAYA (1100-1250)

Aufführungen: 23./30./31. Oktober 2021 Aula KZU, Bülach


II

PEST (1250-1485)

Aufführungen: 16./17./18. Juni 2023 Theater STOK, Zürich


III

HELIOS (1412-1600)


IV

DON JUAN (1600-1735)


V

CAMERA OBSCURA (1735-1815)


VI

BLAUE BLUME (1815-1914)


VII

TODESFUGE (1914 bis heute)


FINE

UTOPIA (in Utopia überschreiten wir die imaginäre Zeitlinie. Mit dem nächsten Schritt beginnt die Reise in die Zukunft.)