werkliste


Texte


Johannes von Tepl (1350-1414), Böhmen, Dichter, Textauszüge aus Der Ackermann


Chronisten

Francesco Petrarca (1304-1374), Dichter

Unbekannter Verfasser der Monumenta Pisana

Gabriele de Mussis (1280-1356), Piacenza

Giovanni Boccaccio (1313-1375), Florenz, Dichter

Marchionne di Coppo Stefani (1336-1385), Florenz

John Clyn (1300-1349), Irland, Franziskanermönch

Jean de Venette (1307-1368), Paris, Kartäuser-Chronist

Matthias von Neuenburg (1295-1364), Domherr von Strassburg

Ägidius Tschudi (1505-1572), Zürich, Schweizer Chronik


Musik


Gillaume de Machaut (1300-1377)

° J'aim sans penser

° Puisque ma dolour

° Kyrie aus Messe de Nostre Dame

° Sanctus aus Messe de Nostre Dame

° Joie, plaisance et douce nourriture (instrumental)


Francesco Landini (1325-1397)

° Amor c’ al tuo sugetto

° Gram piant’ agli ochi


Johannes Ciconia (1370-1412)

° Con lagreme

° O felix templum


Tanz


Erste schriftliche Überlieferungen von Tanzschritten stammen vom italienischen Tanzmeister und Tanztheoretiker Domenico da Piacenza (1420-1475). Der Tanz spielt im zweiten Projekt PEST eine besondere Rolle, indem die Choreografie historische Tänze mit modernen Tanzelementen kombiniert.


Bilder


Ambrogio Lorenzetti (1290-1348)

Auswirkungen der guten Regierung auf die Stadt

Ambrogio Lorenzetti (1290-1348)

Auswirkungen der guten Regierung auf das Land

Giovanni di Paolo (1403-1482)

Allegorie der Pest

Giotto di Bondone (1267-1337)

Jüngstes Gericht

Guy Marchant

Totentanz (1485), Bürgerliche und Astrologen, nach einem Bilderbogen von Johan Le Fèvre

Pierart dou Tielt (aktiv 1325-1355)

Hinrichtung von Juden während des Schwarzen Todes

Jan van Eyck (1390-1441)

Die Arnolfini-Hochzeit